Altes Gasthaus wird zum neuen Rathaus

Es geht los.


Das Gasthaus „Ochsen“ in Erlenmoos, welches seit 1985 im Besitz der Gemeinde ist, wird nach einige Jahren des Leerstands nun wieder als neues Rathaus mit Bürgersaal und Café/Bistro zum Leben erweckt.


Das zweigeschossige Gebäude mit einem dreigeschossigen Satteldach liegt mitten im Herzen der Gemeinde und prägt das Ortsbild durch seine stattliche Erscheinung. Der Hauptbau (ehem. Gastraum) wurde im Jahre 1755 erbaut und im Jahre 1867 um einen Anbau mit zwei Vollgeschossen im Norden für eine kleine Brauerei erweitert.


Nach dem symbolischen Spatenstich vor drei Wochen, ist die Baustelleneinrichtung nun in vollem Gange. Parallel dazu haben unsere Mitarbeiter*innen bereits mit dem Rückbau und dem Schützen der zu erhaltenden und zu restaurierenden Bauteile angefangen. So werden unter anderem Türen und Fenster sorgsam ausgebaut, damit diese von unseren Fachmännern und -Frauen in der Werkstatt restauriert werden können.


Sobald alle Rückbauarbeiten abgeschlossen sind, können wir dann mit den Restaurierungsarbeiten am geschichtsträchtigen „Ochsen“ loslegen.