Fassadenpreis der Stadt Memmingen

Unser Restaurierungsobjekt „ehemalige Einhornapotheke“ ist Preisträger.


Der Fassadenpreis 2022 der Stadt Memmingen wurde dieses Jahr an zwei Bauherren gleichzeitig übergeben. Herr Oberbürgermeister Manfred Schilder verlieh den Fassadenpreis zum einen an Familie Bader GbR für die mustergültige Sanierung des sogenannten „Küchlinhauses“ und zum anderen an Familie Reinwald für die Restaurierung der stadtbildprägenden „ehemaligen Einhornapotheke“.


Beide Objekte leisten einen großen Beitrag zum Erhalt und zur Verschönerung des Stadtbildes und seien somit verdienter Weise, Preisträger des diesjährigen Fassadenpreises, so Hr. Oberbürgermeister Schilder.


Wir sind sehr stolz, dass wir mit der Restaurierung der „ehemaligen Einhornapotheke“ unseren Teil zum Erhalt dieses bedeutenden Bauwerkes leisten konnten und gratulieren Familie Reinwald zu dieser großartigen Auszeichnung.


Zu den offiziellen Pressemitteilungen:

221025_Stadt_Memmingen_ Fassadenpreis2022
.pdf
Download PDF • 886KB

221025_merkur_Memminger_Fassadenpreis
.pdf
Download PDF • 157KB

221028_Fassadenpreis2022_all-in_web
.pdf
Download PDF • 557KB

221029_Memminger_Fassadenpreis_AllgaeuerZeitung
.pdf
Download PDF • 680KB