Gasthaus Ochsen, Erlenmoos

Altes Gasthaus wird zum neuen Rathaus - Aktueller Stand der Restaurierungsarbeiten.


Das Gasthaus „Ochsen“ Erlenmoos ist bereits seit 1985 im Besitz der Gemeinde. Nun wird das Gebäude nach einigen Jahren Leerstand zu neuem Leben erweckt, um dann als neues Rathaus mit Bürgersaal und Café/Bistro zu dienen.


Das zweigeschossige Gebäude mit seinem dreigeschossigen Satteldach liegt mitten im Herzen der Gemeinde und prägt das Ortsbild durch seine stattliche Erscheinung seit rund 250 Jahren. Der Hauptbau (ehem. Gastraum) wurde im Jahre 1755 erbaut und im Jahre 1867 um einen Anbau mit zwei Vollgeschossen im Norden, für eine kleine Brauerei, erweitert.


Schritt für Schritt geht es nun in Richtung Fertigstellung des neu restaurierten Zeitzeugen der Erlenmooser Ortsgeschichte:

Der Innenausbau ist aktuell in vollem Gange. Der Trockenestrich und die Fußbodenheizung sind verlegt. Momentan werden die Wände verputzt, sodass die Endgewerke wie der Maler und die Fliesen- und Bodenleger etc., zeitnah mit ihren Arbeiten beginnen können.

Parallel zum Innenausbau läuft die Planung für die Arbeiten an den Außenanlagen, welche in den kommenden Wochen realisiert werden, sodass das geschichtsträchtige Gebäude rundum in neuem Glanz erstrahlen wird.