Update zum Gasthaus Ochsen, Erlenmoos

Gemeinsame Begehung mit dem Gemeinde- und Baubeirat.


Zusammen mit den Mitgliedern des Gemeinderates und dem von der Gemeinde eigens für das Bauvorhaben berufenen Baubeirates, sowie der Familie Ruf und der Verwaltung, haben wir letzten Freitag das ehemalige Gasthaus Ochsen besichtigt. Bei der Führung durch das Gebäude war besonders der Vorher-Nachher-Eindruck der „nackten“ Räume imposant.


Zu unserer Freude kamen bei den Abbrucharbeiten neue Elemente hervor, die wir zwar vermutet hatten, deren Existenz sich jedoch erst jetzt nach dem Abbruch bestätigt haben. So ist zum Beispiel der Stuck im künftigen Bürgersaal (ehemaliger Gastraum) durchgängig und die Bogensequenzen im Erdgeschoss reichen bis in den zukünftigen Gastraum des Cafés.


Durch den bisherigen Bauprozess und den regelmäßigen Austausch mit der Gemeindeverwaltung Erlenmoos, haben sich ein paar Ergänzungen und Änderungswünsche ergeben. Diese wurden auf der Baustelle ebenfalls begutachtet und in einer anschließenden Gemeinderatssitzung zusammen diskutiert.


Wir freuen uns auf die enge Zusammenarbeit mit der Gemeinde und auf das Weiterschreiben der Geschichte dieses einzigartigen Gebäudes.